Borsi 34 e.V.

Wir sind zwar nicht am Arsch der Welt, aber von hier aus kann man ihn ganz gut sehen!

 

Geschichte

Das alte Logo.

Das alte Logo.

Im Jahre 1985 trafen sich ein paar Studierende auf ein Bier auf der dritten Etage des Wohnheims der Pädagogischen Hochschule so wie es Studierende schon Generationen vor ihnen getan haben. Dort kam ihnen die wahnwitzige Idee einen Club zu gründen, von Studierende für Studierende.

Und das ist der wunderschöne Anfang einer noch schöneren 30- jährigen Geschichte des Studentenclubs Borsi 34. Es wurde gelacht, gefeiert, gelernt und getrunken und keiner hat die Intention jemals damit aufzuhören.

Der Club selber wurde in den Keller verlagert, wo er sich seither befindet. 2008 und 2011 wurden Bar und Vorraum renoviert und liebevoll eingerichtet, alles perfekt abgestimmt damit du dich bei uns wohlfühlst.

Wenn du neugierig geworden bist kannst du dich gerne mal durch unsere Galerie klicken und einen digitalen Blick reinwerfen.